Gruenertee.de 

Gaba-Tee und -Pulver kaufen

Alle verfügbaren Gaba Tees (inkl. Gabalong) und -Pulver aus mehreren Ländern mit Produktinfos im Vergleich. Worauf kommt es beim Gaba-Kauf an?

GABA-Tee: Der spezielle Funktions-Grüntee

GABA-Tee ist ein ganz speziell verarbeiteter Grüntee aus Japan, der bis zu fast 50 Mal mehr der wichtigen Aminosäure GABA enthält, als dies beim ohnehin schon Aminosäuren-reichen herkömmlichen grünen Tee der Fall wäre. Dadurch entfaltet er außerordentliche gesundheitliche Wirkungen für eine Vielzahl an Themen, insbesondere aber bei: zu hohem Blutdruck, zur Entspannung, Schlafstörungen, Einschlafhilfe, besserer Schlaf, Konzentrationsstörungen, Parkinson, Alkoholismus, Unterstützung der Leber, Diabetes, Muskelaufbau, Schmerzen und altersbedingtem Mangel an GABA. Ansonsten besitzt dieser besondere grüne Tee auch alle anderen wichtigen Inhaltsstoffe des grünen Tees, so dass er auch in allgemeiner gesundheitlicher Hinsicht äußerst attraktiv ist. Zu feinem Pulver vermahlen, kann der Gaba-Tee alternativ oder ergänzend zum Aufguß eingenommen werden. Wird GABA-Tee nicht aus grünem Tee gewonnen (bei dem die Oxidation gleich nach der Ernte der Teeblätter gestoppt wird), sondern aus Oolong-Tee, dann wird er eher Gabalong genannt. Dieser kommt meist aus Taiwan. Auch als schwarzer Tee kann GABA-Tee hergestelt werden. Sowohl Gabalong als auch GABA-Tee aus Schwarztee sind geschmacklich sehr interessant, aber beide sind in gesundheitlicher Hinsicht dem grünen GABA-Tee allgemein deutlich unterlegen. Durch die stärkere Oxidation werden wichtige Catechine in Aromastoffe umgewandelt. Im Beitrag GABA-Tee und Gaba-Tee-Pulver finden sich alle Infos zu dieser speziellen Grünteesorte.

Der große GABA-Tee- und -Pulver-Vergleich von Gruenertee.de

Doch welche Gaba-Tees / Gabalongs und welche Pulver existieren im Markt, wie viel Gaba besitzen sie, was kosten sie und vor allem wie gut sind sie? Alle Gaba-Tees und -Pulver aus deutschsprachigen und französischen Shops wurden durch mich selbst eingekauft, verkostet und kartografiert. Alle wichtigen Informationen sind sortier- und filterbar in der nachfolgenden Tabelle dargestellt. Für jeden Tee wurden alle verfügbaren Informationen in ein eigenes Profil mit Foto der Verkostung zusammengetragen. Klicken Sie einfach auf den jeweiligen Link in der Tabelle unten.

Gruenertee.de ist unabhängig

Gruenertee.de ist eine journalistische, unabhängige Webseite. Wir sind rein spendenfinanziert (bislang nur durch mich privat) und erhalten keine Werbeeinnahmen oder ähnliche Leistungen. Alle Produkte im Martkführer werden selbst eingekauft und unabhängig beschrieben. Weitere Informationen finden Sie im Über Uns. Wenn Sie Anbieter von Gaba-Tee/ Gabalong und Gaba-Teepulver sind und Ihren Tee vermissen, freue ich mich über einen Hinweis an info(at)gruenertee.de. Ebenso freue ich mich über die Ergänzung fehlender Informationen zu den getesteten Tees. Wenn Sie Konsument sind und einen Gaba Tee aufgenommen wissen wollen, dann senden Sie mir gerne eine ungeöffnete Packung zu (Adresse siehe im Über Uns).

Auf was kommt es beim Gaba-Kauf vor allem an?

Die folgenden Stichpunkte geben einen Überblick über die wichtigsten Kriterien beim Kauf eines guten Gaba Tees und Pulvers. Sie sind alle im Test unten, soweit die Informationen vorhanden waren, eingeflossen. Viele Anbieter geben nur unzureichende Daten zu den Gaba-Tees im Markt. Ich werte das grundsätzlich als schlechtes Zeichen für die Qualität. Als zwei der ganz wesentlichen Kriterien beim GABA-Tee- und -Pulver-Kauf sollte man ganz besonders auf den vom Anbieter angegebenen bzw. kontrollierten GABA-Gehalt und den Oxidationsgrad achten:

  • Gaba-Gehalt: 400mg / 100g = extrem hoch; >300mg/100g = sehr gut; >200mg/100g = gut
  • Oxidationsgrad: Gaba-Tee vom grünen Tee ist allgemein gesundheitlich viel potenter, als Gabalong vom oxidierten Oolong-Tee oder Schwarztee.

Beim Gaba-Tee vom grünen Tee tritt sehr oft ein sehr nachteiliger Effekt auf. Viele Gaba-Tees kippen bei der speziellen Herstellung im Geschmack ab, d.h. vor allem die Aminosäuren scheinen bei der Stickstoffbehandlung so zu leiden, dass der Tee äußerst unangenehm schmeckt. Einige Hersteller haben den Prozeß aber so verfeinert, dass der grüne Gaba-Tee sehr wohlschmeckend ist und sehr angenehme Röstaromen besitzt.

Preis LeistungHerkunft & SorteAnbau & VerarbeitungReinheit & Test
Preis pro 100gHerkunftsregionErnte (1.-5.)Bio, pestizidfrei
QualitätskategorieSaatsorte (Cultivar)ErntetechnikBio seit wann
VersandkostenOriginalitätGABA-GehaltErntejahr
LieferzeitGeschmackstestDämpfungsgradLabortests
MedaillenAroma & TasseOxidationsgradVerpackung

Beim Gaba-Teepulver sollte zudem die Art der Vermahlung und die Textur berücksichtigt werden. Das Pulver sollte möglichst fein (aber auch nicht zu fein) sein und von der Textur im Mund als cremig und nicht körnig empfunden werden.

Gaba Tee (inkl. Gabalong) Vergleich

Die folgenden, dynamischen Tabellen können mit den Dropdown-Auswahlfeldern gefiltert und zudem mit den Pfeilen () in den Tabellen-Kopfzeilen sortiert werden.

Hier entsteht eine vollständige Marktübersicht gehobener grüner GABAs.
(Februar 2018)